Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Geltungsbereich

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) von ZEICHEN.TV, Betreiber Martin Dellert, Schmachthäger Straße 49, 22309 Hamburg (nachfolgend „ZEICHEN.TV“ oder „wir“ genannt) regeln die rechtlichen Beziehungen zwischen ZEICHEN.TV und den Nutzern, die auf die Webseite ZEICHEN.TV zugreifen (nachfolgend „Plattform“ genannt). Die Nutzung der Plattform und ihrer Funktionen ist kostenlos und nur zulässig, wenn der Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptiert. Von diesen AGB abweichende Regelungen gelten nur dann, wenn diese von ZEICHEN.TV schriftlich bestätigt werden.

§2 Leistungsbeschreibung

ZEICHEN.TV stellt dem Nutzer eine kostenlose Übersicht verschiedener Design Ressourcen, wie beispielsweise Sonderzeichen, Emojis aber auch externe Tools wie Design Tools, Schriftarten oder Stockbildern. Diese Dienste sind werbefinanziert und können Affiliate-Links beinhalten. Die Dienste werden unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit angeboten. ZEICHEN.TV ist bemüht die Dienste verfügbar zu halten, übernimmt jedoch keine Verantwortung für eine eventuelle Verspätung, Löschung, Fehlübertragung oder einen Speicher- bzw. Serverausfall.

§3 Kostenpflichtige Eintragung

Unternehmen können Ihre Webseite oder Ihr Produkt bei ZEICHEN.TV eintragen lassen, wofür eine einmalige Servicegebühr entrichtet werden muss. Das Unternehmen kann Titel und Beschreibung sowie eine bereits bestehende Kategorie für das Produkt wählen, ZEICHEN.TV behält sich aber das Recht, diese Angaben gemäß gleichbleibender Strukturen und einer nutzerfreundlichen Übersicht anzupassen. Weiter werden alle Einträge auf Ihre Richtigkeit und Qualität geprüft, also ob ein Mehrwert für den Nutzer durch die Eintragung entsteht. Dieses Qualitätsprüfung erfolgt innerhalb von 72 Stunden und das Ergebnis wird dem Unternehmen per E-Mail mitgeteilt. Weiter kann das Unternehmen unterschiedliche, zeitlich variierende und quantitativ begrenzte Sonderleistungen hinzubuchen.

Der Kunde muss den gesamten Betrag mit dem Einreichen via PayPal zur Abbuchung autorisieren. Eine Abbuchung findet aber nur im Erfolgsfall statt, d.h. wird der Eintrag nicht in das Verzeichnis mit aufgenommen, entstehen dem Kunden keinerlei Kosten. Der Eintrag wird folglich auf unbegrenzte Zeit auf ZEICHEN.TV zu finden sein. Aus folgenden Gründen kann später ein Produkt aus dem Verzeichnis ausscheiden, frühestens aber 12 Monate nach Eintragung:

  • - Das beworbene Produkt hat sich in seinen Grundfunktionen verändert oder wird unter anderen Bedingungen (z.B. Preismodellen) angeboten
  • - Das beworbene Produkt ist nicht mehr verfügbar (dann sofort)
  • - Das beworbene Produkt entspricht nicht mehr den qualitativen Ansprüchen von ZEICHEN.TV
  • - Die Kategorien von ZEICHEN.TV werden verändert
  • - Das Interesse an dem Eintrag ist zu gering (im Vergleich ähnlicher Produkte gleicher Kategorie)

Das Unternehmen bestätigt mit der Eintragung, dass es alleiniger Inhaber aller Rechte der eingetragenen Texte, Marken und Namen ist und diese zur Verwendung ZEICHEN.TV zur Verfügung stellt. Weiter darf ZEICHEN.TV einen Screenshot des Webangebotes erstellen und auf der Plattform wiedergeben.

§4 Integration von Werbung

ZEICHEN.TV schaltet selbst oder durch externe Dienstleister Werbeanzeigen oder andere Werbeformen. Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass innerhalb der Verzeichnisse Werbeplatzierung zu finden sind, beworbene Einträge ausgegeben oder Einträge mit Affiliate-Links versehen sind.

§5 Haftungsbeschränkung & Gewährleistung

Die Nutzung der Dienste von ZEICHEN.TV erfolgt auf eigenes Risiko der Nutzer. ZEICHEN.TV übernimmt keine Haftung für das unterbrechungsfreie, sichere und fehlerfreie Funktionieren seiner Dienste. ZEICHEN.TV übernimmt keine Gewährleistung für die Kompatibilität der Dienste mit der individuellen Hard- und Software-Ausstattung des Nutzers.

Soweit den Nutzern auf der Plattform die Möglichkeit gegeben wird, auf Datenbanken, Websites, Dienste etc. Dritter weiterzuleiten, z.B. durch die Einstellung von Links oder Hyperlinks, haftet ZEICHEN.TV weder für Zugänglichkeit, Bestand oder Sicherheit dieser Datenbanken oder Dienste noch für den Inhalt derselben. Insbesondere haftet ZEICHEN.TV nicht für deren Rechtmäßigkeit, inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität.

§6 Datenschutz

ZEICHEN.TV ist sich der Sensibilität persönlicher Daten sowie des Schutzes der Privatsphäre bewusst. Personenbezogene Daten werden im Einklang mit den gesetzlichen Regelungen erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Einzelheiten ergeben sich aus unseren Datenschutzbestimmungen.

§7 Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

ZEICHEN.TV behält sich das Recht, diese AGB jederzeit für die Zukunft zu ändern, außer die Änderungen sind für den Nutzer nicht zumutbar. Über Änderungen der AGB wird ZEICHEN.TV den Nutzer rechtzeitig benachrichtigen, beispielsweise auf der Startseite oder per E-Mail. Widerspricht der Nutzer der Geltung der neuen AGB nicht innerhalb von sechs Wochen nach der Benachrichtigung und benutzt den Dienst nach Ablauf dieser Frist erneut, gelten die geänderten AGB als vom Nutzer angenommen. ZEICHEN.TV wird den Nutzer in der Benachrichtigung auf sein Widerspruchsrecht und die Bedeutung der Widerspruchsfrist hinweisen. Darüber hinaus behält sich ZEICHEN.TV in folgenden Fällen vor, die AGB zu ändern: Wenn die Änderung lediglich vorteilhaft für den Nutzer ist; Wenn die Änderung rein technisch oder prozessual bedingt ist, es sei denn, sie hat wesentliche Auswirkungen für den Nutzer; Soweit ZEICHEN.TV verpflichtet ist, die Übereinstimmung der AGB mit anwendbarem Recht herzustellen, insbesondere wenn sich die geltende Gesetzeslage ändert; Soweit ZEICHEN.TV damit einem Gerichtsurteil bzw. einer höchstrichterlichen Rechtsprechung oder einer Behördenentscheidung nachkommt; Oder soweit ZEICHEN.TV zusätzliche, gänzlich neue Dienstleistungen, Dienste oder Dienstelemente einführt, die einer Leistungsbeschreibung in den AGB bedürfen, es sei denn, die Änderung ist nachteilig für den Nutzer.